• 05574 / 511 25000
  • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Christian Gantner | Unser Landesrat
  • Christian Gantner | Unser Landesrat
  • Christian Gantner | Unser Landesrat
  • Christian Gantner | Unser Landesrat

Top-Ausstattung für hohe Einsatzfähigkeit der Feuerwehr

„Motivation und Einsatzwille der Mannschaften sowie deren Ausstattung mit modernstem Gerät – diese Faktoren machen die enorme Leistungsstärke unserer Feuerwehren aus.“ Das sagte Sicherheitslandesrat Christian Gantner bei der feierlichen Weihe neuer Einsatzfahrzeuge für die Feuerwehr Götzis am Sonntag, 17. Oktober. Gantner sprach den Feuerwehrleuten seinen Dank dafür aus, dass sie als Freiwillige oft lebensgefährliche, aber ebenso oft lebensrettende Einsätze im Dienste der Sicherheit der Bevölkerung und des Katastrophenschutzes leisten.

Götzis, 17. Oktober 2021 - Bei den neuen Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr Götzis handelt es sich um ein Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung, das durch modulare Beladung auf Basis des Container-Systems (Ölwehr, Gefahrengut, Hochwasser, Waldbrand usw.) für verschiedenste Brand- und technische Einsätze geeignet ist, weiters ein Mannschaftstransportfahrzeug für bis zu neun Personen sowie einen Löschroboter „Fire Crabber“. Mit fernsteuerbarem Fahrwerk und Wasserwerfer sowie Kamera ermöglicht dieser bei gefahrenträchtigen Einsatzszenarien, z.B. bei Tiefgaragenbränden oder Gefahrgutunfällen, die Lageerkundung und einen sicheren Löschangriff aus der Deckung ohne Gefährdung von Personal.
  
„Es braucht solche Top-Ausstattung mit modernem Gerät, um im Gefahrenfall rasch und effektiv helfen und Menschen retten zu können. Zugleich geht es dabei um größtmögliche Sicherheit für die Feuerwehrleute selbst – für jene Männer und Frauen, die unter schwierigen Bedingungen ihre unverzichtbare Arbeit verrichten“, so Landesrat Gantner.

Foto: Bernd Hofmeister


© 2021 Christian Gantner | Vorarlberger Volkspartei